2006

Necro Phoenix

Beschriftung
Erreichte Phase:   Halbfinal
Teilnahme:   2006
Webseite »

Aus der Asche von Abraxas stieg Necro Phoenix empor. Was sich anhört, wie eine Göttergeschichte aus dem antiken Griechenland ist die Kurzfassung der Entstehung einer im Tessin angesiedelten Gitarrenformation: Necro Phoenix mit Emanuele (drums), Christian (bass), Simone (keys), Leandro (git), Josef (git) und Marcello (voc), die sich die Stilrichtung Necro-Metal auf die Etikette gekritzelt haben. Da vergewaltigen Thrash-Riffs die Klassik, und daraus entsteht ein Bastard mit Hang zu Melodic-Black-Metal. So wie die Mitglieder über Europa zerstreut sind (Zürich, Mailand, Tessin), so vielseitig ist ihre Musik.