2009

MOTORBAIKS

Beschriftung
Erreichte Phase:   Final
Teilnahme:   2009
Webseite »

MOTORBAIKS ist die neue Band von TRANSIT-Gitarrist René Baiker, der das neue Album „Sold Your Soul“ auch gleich selber geschrieben und in seinem Tonstudio Die Klangfabrik produziert hat.

René ist in der Schweiz kein unbeschriebenes Blatt und kann auf eine lange Musiklaufbahn mit diversen Erfolgen zurückblicken. Mit TRANSIT stürmte er in den Goldenen 80ern mehrere Male die CH-Hitparade (bester Platz: 8, Take Your Love, 1988), bestritt Tourneen im In- und Ausland und veröffentlichte sechs Tonträger, drei davon auch in Europa und Japan.

Seit seinem Ausstieg bei TRANSIT 1993 arbeitet René nebst seinen diversen Engagements als Livemusiker in verschiedenen Bands als Produzent und Toningenieur in seinem eigenen Tonstudio Die Klangfabrik.

René und der kanadische Sänger Don James Ayer lernten sich im Jahr 2000 anlässlich der Produktion von Master in the Mirror seiner Band Fair Haven in der Klangfabrik kennen, und die Chemie zwischen den beiden hat sofort funktioniert. Don ist in Kanada ein sehr gefragter Sänger und Songwriter. Er arbeitet seit vielen Jahren sowohl als Live-Musiker und Produzent als auch Toningenieur für verschiedene Kanadische Bands, und seine Erfahrungen spiegeln sich in seiner kraftvollen, angenehmen Stimme und seinem rhythmischen Gitarrenspiel wieder.

Don sagte sofort zu, die Gesangsparts von zwei Songs der ersten Mini-CD, Caution!, einzusingen. Der Schritt zur weiteren Zusammenarbeit für den Longplayer Sold Your Soul war nur konsequent.

Im 2002 begannen die Aufnahmen und Motorbaiks bestritt in der gleichen Zeit mehrere Konzerte. Die Drums wurden durch Peter Haas einspielt, der auch mit dieser Arbeit wieder mal bewiesen hat, dass er zu den Allerbesten gehört. Die Gitarrenparts und den Bass hat René eingespielt

Seit Ende September 2008 ist das Line-Up von MOTORBAIKS definitiv komplett. Nach der Trennung von Sänger Don J. Ayer übernahm Mäse Hablützel (S.A.G.EM), ein Amerikaner mit Schweizer Wurzeln, den Job als Frontmann, an den Drums trommelt Markus Eberle (Dirty Bastards, Tin Pan Alley), und den Bass zupft Bruno Veneri.

Für Motorbaiks hat sich die Geduld und harte Arbeit gelohnt, denn Sold Your Soul entspricht 100prozentig ihren Ansprüchen. Es ist ein spritziges, grooviges und abwechslungsreiches Album geworden. Im 2008 werden Motorbaiks auf der Bühne zu erleben sein, wo sie beweisen werden, das der Old School Of Heavy Metal noch lange nicht tot ist!